Referenzen

Heizungsbau Ritter modernisiert Heizungsanlage für die Büroräume der AMANDGmbH & Co. KG

AMAND GmbH & Co. KG setzt mit der DAIKIN VRV IV auf die Heizung der Zukunft. Durch einfaches Design, volle Flexibilität und 360 Grad Effizienz erreicht die VRV IV Heat Recovery Lösung bahnbrechende Maßstäbe in Sachen Klima Komfort. Die Heizung sorgt nicht nur für ausreichend Wärme, sondern kann auch im Sommer kühlen - alles bequem bedienbar über das Smartphone oder dem Zentralcomputer mit Touchscreen. Dank der revolutionären Kältemitteltemperatur passt sich die VRV IV kontinuierlich an die benötigte Temperatur sowie Leistung an und gewährt so eine optimale saisonale Effizienz.

Hochwasserhilfe: großes Heizhaus Fischhaus Hein Mück in Dresden

Wir unterstützen Bauherren seit dem Hochwasser in Dresden mit 500€ je getauschter Kesselanlage, im Fischhaus in Dresden am Alberthafen haben wir nun auch die neue Anlage Fertiggestellt eine 250KW Brennwertkasskade mit zwei Vitodens 200W von Viessmann, die nun nicht mehr im Keller heizen der durch das Hochwasser geflutet war, sondern im Erdgeschoss, Hochwasser sicher und da Brennwert auch sehr viel moderner und sparsamer.

Kälteanlagenbau im Frauenhofer Institut Dresden

Nach vielen Kilometern verlegtem Stahlrohr und tausenden Schweißnähten, bei -17°C im Februar auf der Baustelle ohne Fenster und in den Dunklen Gängen unter der Erde, ist der Neubau im Frauenhofer Institut mit einer großen Kälteanlage versorgt, für die Arbeitshallen, Maschinen für die Materialforschung.

Wir haben uns der Herausforderung gestellt und so sind wir stolz wenn man sich die Dimensionen der Anlage vor Augen führt, allein die Schweißarbeiten an diesem Verteiler auf dem Foto haben mehrere Wochen in Anspruch genommen.


Heizungsbau Ritter

Telefon: 0351/6 49 27 52 · Mobil: 0172 / 9 87 24 72